Mein Laufplan 2012

  • von
2012

Dieter Schütz / pixelio.de

Nachdem das Jahr 2011 für mich selbst privat nicht so gut endete, ist es nun an der Zeit mir neue Ziele für 2012 zu stecken…

 

 

 

Vor allem sportlich habe ich 2012 einiges mir vorgenommen. Im Moment laufe ich immer noch meinen Streak, welcher hoffentlich am 24. Januar 2012 die 100. Tage erreichen wird. Ob ich anschließend weitermache werde ich dann entscheiden. Da ich mir aber hohe Ziele gesteckt habe sportlich, kann tägliches Training nicht schaden. Werde ihn allerdings verändern, was die Läufe angeht. Bisher laufe ich fast jeden Lauf die gleiche Distanz um den Streak über die dunkle Jahreszeit zu retten. Ausnahmen mit mehr als 5km gibt es leider derzeit viel zu selten. Das liegt zum einen eben am mangelndem Tageslicht und ausreichend beleuchteter Strecke abends, als auch an er neuen Lebenssituation mit Wohnung und Job in Konstanz. Mit dem Einzug der Helligkeit werde ich diesen allerdings umstellen uf einen Wechsel aus langen Läufen als Training und kurzen Läufen zur Regeneration bzw. Streakerhaltung.
Ziele für die Saison 2012 habe ich mir vor allem zwei gesetzt:

  1. Den Swiss Alpine K78 Davos zu finishen: Zeit egal (28. Juli 2012)
  2. Die  Bestzeit für einen Marathon auf 3:15-3:29:59 Std. senken.

Vor allem um das erste Ziel zu erreichen bedarf es einiges an Laufkilometern. Um diese zu absolvieren will ich allerdings nicht nur Trainingsläufe absolvieren.

Folgende offiziellen Läufe habe ich vor 2012 zu bestreiten:

  • 15.01.2012 Hegau-Bodensee-Cross 3. Lauf Konstanz (6,6km)
  • 05.02.2012 Hegau-Bodensee-Cross 4. Lauf Reichenau (6,8km)
  • 01.04.2012 Freiburg Marathon ( Sub 3:45std)
  • 13.05.2012 Schluchsee Lauf (18,4km, Ziel: Sub 1:25std)
  • 17.06.2012 Aesculap Marathon Tuttlingen (nur Trainingslauf)
  • 08.07.2012 Schauinsland-Berglauf  (13km,+ 957HM)
  • 28.07.2012 Swiss Alpine K78 (79,4km, +-2600HM)
  • 13./14.10.2012 Schwarzwald-Marathon  (Distanz offen)
  • 28.10.2012 Frankfurt Marathon (Sub 3:30std)
  • 08.11.2012 Hohenzollern Berglauf (8,1km,+365HM)

Folgende Läufe sind angedacht, bzw. je nach Termin geplant:

  • BodenseeLauf Cup 2012 (Region Konstanz)
  • Villingen Stadtlauf (Falls er stattfindet. Mehr al 15 Runden)

Soweit die offiziellen Läufe. Für mich persönlich habe ich noch ein paar weitere Läufe für 2012 geplant:

  •  Von Titisee auf den Gipfel des Feldbergs
  •  Umrundung des Bodensees in mehreren Tagesetappen (Pfingsten)
  • Lauf in den Alpen (Training Swiss Alpine)

Natürlich darf man auch sportlich träumen. Hier steht vor allem ein Marathon in einer Europäischen Hauptstadt ganz oben. Allerdings ohne direkte Vorstellung welcher es sein könnte, da lass ich mich überraschen welche Möglichkeiten sich ergeben.

Soweit erstmals von meinen sportlichen Vorhaben für das Jahr 2012…

Wenn sich jemand anschließen will, kann er dies gerne tun.

Ein Gedanke zu „Mein Laufplan 2012“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.